AKTUELLES

Die Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen können

auf dem Asino & Caprino Hof

einwandfrei eingehalten werden.

 

Stand 15.05.2021

 

Zum jetztigen Zeitpunkt finden alle Kurse wie geplant statt.

 

Sollte ein Kurs wegen des Coronaviruses in naher Zukunft nicht stattfinden dürfen, wird der Kurs auf einen neuen Termin verschoben, der frühzeitig allen Teilnehmern mitgeteilt wird.

 

Ich werde diese Seite immer wieder aktualisieren, wenn es neue Infos gibt.

 

Die  Grenzen sind offen und Reisen aus familiären oder beruflichen (auch Weiterbildungen) Gründen sind erlaubt.

 

 

TIPPS

Da das Gastgewerbe in Belgien erst ab dem 8. Mai 2021 wieder öffnen darf, empfiehlt es sich, sich selber mit Lebensmitteln zu versorgen und eine Ferienwohnung zu mieten, oder mit einem Wohnmobil anzureisen.

Wer länger wie 48 Stunden in Belgien bleibt und danach nach Deutschland zurückkehrt, muss evtl. in Quarantäne. Hierbei empfiehlt es sich, eine Unterkunft in Deutschland zu suchen und dann täglich die paar Kilometer zum Kurs über die Grenze zu fahren. Dann gilt man als Grenzgänger und braucht nicht in Quarantäne.